Kantorei

Seit einem Jahr ist Svavar Sigurdsson der Leiter unserer Kantorei, die, wenn alle kommen, aus ca. 25 Sängerinnen und Sängern besteht: allerdings kann man sagen, dass die weiblichen Stimmen deutlich in der Überzahl sind. Der gebürtige Isländer macht seine Sache sehr gut- neben traditionellen Chorsätzen singen wir vermehrt auch moderne Chorliteratur und sind stilistisch nicht festgelegt. Die Chorproben sind dienstags von 20.00-21.30 Uhr. Sollten Sie Interesse haben, einen kleinen, feinen Chor suchen, der keine überzogenen Ansprüche an Vorkenntnisse hegt und in dem vor allem das Singen im Vordergrund steht, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Herzlich willkommen!

Unsere Kantorei wurde im Herbst 1989 als Gemeindechor der Kirchengemeinde St.Andreas Verden gegründet. Seitdem liegt der Schwerpunkt unserer Arbeit in der Musik für den Gottesdienst – an Festtagen, zu besonderen Anlässen, aber auch an ganz „normalen“ Sonntagen. Daneben gibt es größere Aufgaben, die uns für längere Zeit beschäftigen: Kantatengottesdienste und thematisch besondere Veranstaltungen, die durch die Kantorei mit gestaltet werden, oft mit instrumentaler Begleitung. Besondere Einsätze sind gemeinsame Musiken mit anderen Verdener Chören, aber auch die Chorfeste auf Sprengel – und Landeskirchenebene, an denen wir regelmäßig teilnehmen.

Wir hoffen, das es in Zukunft gelingt, unsere jährlichen Chorwochenenden wieder zu aktivieren: das hat uns immer viel Spaß gemacht und das konzentrierte Üben mit Zeit hat uns vorangebracht.

In größeren Abständen wird in St. Andreas ein Chorprojekt angeboten, bei dem auch Gäste eingeladen sind, in 6 Wochen ein größeres Werk für einen Kantatengottesdienst einzuüben.
Unser Repertoire reicht von der Musik der Renaissance über Barock und Romantik bis zu Gospel und jazzigen Stücken – mit und ohne Instrumente.

Wir sind zurzeit gut 30 Sängerinnen und wenige Sänger.
Die Probenzeit ist jeden Dienstag von 20 Uhr bis 21.30 Uhr im Küsterhaus in der Andreasstraße gegenüber der Kirche (ausgenommen in den Schulferien).

Gäste sind immer willkommen, ein probeweiser Einstieg ist jederzeit möglich.

Chorleiter Svavar Sigurdsson