Werkstatt Glauben verlegt sich ins Internet

Unsere Gruppe „Werkstatt Glauben“, die sich regelmäßig einmal monatlich trifft, um den Predigttext des darauffolgenden Sonntags miteinander zu bedenken und miteinander Antworten auf Fragen des Glaubens sucht, verlegt sich auf Grund der Unmöglichkeit eines präsentischen Austausches für die nächste Zeit ins Internet. Dazu braucht man eine Internetverbindung, eine (externe) Kamera und ein Mikro. Wer Interesse daran hat, an der Werkstatt auch als Neuling auf diese Weise teilzunehmen, möge sich bitte bei Pastorin Kattwinkel-Hübler per email anmelden. (Bettina.Kattwinkel@evlka.de). Sie steht auch für weitere Fragen dazu zur Verfügung. Das erste Treffen wird am Mittwoch, den 3. März von 19.30- 21 Uhr (evtl. kürzer, nicht länger) sein. Wir freuen uns auf euch.

Werkstatt Glauben

Einmal monatlich, in der Regel am 1. Mittwoch im Monat, treffen wir uns von 19.30 – 21.00 Uhr im Küsterhaus. Nach einem geistlichen Einstieg mit Gebet, Lied und evtl. einem Text widmen wir uns bisher dem Predigttext für den darauffolgenden Sonntag: Wir versuchen, ihn in seiner Zeit zu sehen und zu verstehen, ihn aber auch auf unseren Alltag zu übertragen und seine Relevanz für unsere Gegenwart zu erkennen. Wir sind bisher ein recht fester Stamm von ca. 15 Personen. Es ist durchaus möglich, in unsere Werkstatt einzusteigen und sie auch bei Nichtgefallen wieder zu verlassen. Dennoch soll die Werkstatt ein verbindliches Treffen sein: nicht nur, wenn man gerade nichts Besseres zu tun hat. Diese Verbindlichkeit ist wichtig, unsere Gespräche sind persönlich.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Pastorin Kattwinkel-Hübler.

Ort und Zeit

1. Mittwoch im Monat von 19.30 – 21.00 Uhr

im Küsterhaus